fbpx

Sizilianische Fleischröllchen

Sizilianische Fleischröllchen

italienisch: Involtini di carne alla siciliana
Gericht: Zweiter Gang
Land & Region: Italienisch, Sizilianisch
Keyword: Fleischröllchen
Portionen: 4

Zutaten

  • 800 g dünne Rindfleischscheiben Größe 5 x 8 cm
  • 2 große Zwiebeln
  • Lorbeerblätter
  • Geriebene Zwiebel
  • 350 g Semmelbrösel
  • 350 g geriebener Pecorino-Käse oder Parmesan
  • 60 g Rosinen
  • 60 g Pinienkerne
  • 1 Tasse Olivenöl extra vergine
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • In einer Pfanne mit leichtem Öl, in einer Schüssel Brot leicht gebraten .
  • An dieser Stelle alles mit etwas Olivenöl mischen. Die Verbindung muss kompakt sein, damit sie zur Bildung der Walzen geformt werden kann.
  • Bereiten Sie die Brötchen vor. Bürsten Sie die Fleischscheiben. Bereiten Sie die Brötchen vor. Bereiten Sie die Brötchen vor.
  • Um die Kebabs zuzubereiten, nehmen Sie die Spießstangen, beginnen Sie mit einem quadratischen Zwiebelblatt und fahren Sie dann mit Zwiebel, Lorbeerblatt und Brötchen fort.
  • Einen Spieß aus vier Brötchen zusammenstellen und mit Lorbeerblatt und Zwiebel beenden.
  • Fahren Sie fort, bis alle Zutaten fertig sind. Wenn Sie möchten, können Sie Spieße mit Olivenöl herstellen und diese dann in Semmelbrösel geben (dies erhöht die Weichheit).
  • Anschließend auf einen Holzkohle- oder Gasgrill legen. Heiß servieren.

Oft werden wir gefragt, warum manche Olivenöle teurer als andere sind – welches das Beste ist.

Sizilianische Fleischröllchen | Olivio

Sizilianische Fleischröllchen

Vorbereitungszeit: PT

Kochzeit: PT

Gesamtzeit: PT

Rezept-Zutaten:

Newsletter-Updates

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren